Dimensionen, Teilchen, Architektur

Blog

Das Verbindungsstück

November, 2020
Mitte Oktober wurde eine 7,2 auf 4,2 Meter große und 4,5 Tonnen schwere Fest-Losflanschkonstruktion mit einem Schwertransporter auf die FAIR-Baustelle gebracht.

Aushub der Tunnel-Baugrube abgeschlossen

May, 2020
Ende April haben die Bagger die letzte Erde aus der siebten und letzten Baugrube herausgeschaufelt. Damit ist man wieder am Tunnelanfang angekommen.

Die Baustelle im März

March, 2020
Der erste Drohnenflug über die FAIR-Baustelle in diesem Jahr zeigt die Fortschritte beim Bau.

Architektengemeinschaft ion42

Bauwerk Logo
Architektur verstehen wir als Beitrag zu einer lebenswerten Umwelt. Hohen Gestaltungsanspruch und sorgfältige Planung bringen wir mit einem professionellen Projektmanagement und langjähriger Baustellenpraxis in Einklang. Der Einsatz eines von uns entwickelten Kostencontrollings und qualifizierten Terminmanagements gewährleistet eine hohe Prozessgüte und Sicherheit für unsere Auftraggeber. Unser Team steht für zuverlässige Steuerungs- und Kommunikationsabläufe, organisierte Schnittstellen und optimale Integration der Fachdisziplinen. Mit einer 30-jährigen Expertise in Planung und Realisierung von Gebäuden, Projektmanagement und Generalplanung arbeiten wir erfolgreich in den Bereichen Wissenschaft und Forschung, Bildung, Kultur, Gesundheits-wesen, Industrie, Verwaltung, und Wohnungsbau. DGI Bauwerk beschäftigt derzeit 100 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Berlin mit weiteren Büros in Hamburg und Frankfurt am Main.
Schneider Schumacher Logo
Nachhaltig, das ist für uns dauerhaft und schön. Einfachheit und Perfektion, Disziplin und Kreativität, Ökonomie und einprägsame Bilder: Das sind für schneider+schumacher keine Gegensätze, sondern Bestandteile einer im umfassenden Sinne guten Architektur, von Bauwerken, in denen sich Menschen gerne aufhalten und mit denen sie sich identifizieren. Die legendäre Info-Box auf Europas damals größter Baustelle in Berlin kurz nach der Wiedervereinigung machte das Büro weltweit bekannt. Seitdem sind über 100 Gebäude, städtebauliche Projekte und zahlreiche Produktentwicklungen entstanden. Das Planungsspektrum reicht vom Wohnungsbau bis zum Industriebau, von der Autobahnkirche bis zum Hochhaus, vom Museum bis zum Teilchenbeschleuniger. schneider+schumacher hat seinen Hauptsitz in Frankfurt und unterhält Büros in Wien, Österreich und in Tianjin, China.